Vor den Herbstferien

Auf dieser Seite war es ruhig in der letzten Woche.

Zu viel los hier im Alltag.  

Aber das ist nicht alles.

Manchmal bin ich hin und her gerissen von diesem Medium.

Von der Leichtigkeit, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen.

Der Möglichkeit, sich mitzuteilen.

Aber gleichzeitig ist es eine so leichte Verführung.

Zu viel Zeit, die ich online verbringe.

Weil es so schwer ist, sich auszuklinken.

Weil ich denke, etwas zu verpassen.

 

Doch ich will Vorbild sein.

Will mehr Leben in Echtzeit.

Gutes, sattes, echtes Leben.

Ich möchte nicht so tun, als ob.

Nicht mehr Schein, als Sein.

Ich will Weile, statt Eile.

Ich will alles vom Leben, aber weniger von mehr.

Ich will den Fokus.

 

Für den Fokus muss ich ein paar Knöpfe auf lautlos stellen.

Auch diesen hier.

Für zwei weitere Wochen melde ich mich ab.

Wir haben Herbstferien.

Und ich freue mich auf ruhige, unbeschwerte Tage.

Auf viele ungelesene Bücher.

Auf Blätter sammeln.

Erinnerungen, Worte und Gedanken.

 

Foto: unsplash | Timothy Eberly

1 like
Vorheriger Beitrag: Ende der SaisonNächster Beitrag: Zeitumstellung
Auf der Suche nach allem Wahren, Guten & Schönem in diesem und im nächsten Leben.

Instagram

Kalender
April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!

Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!