Ende der Saison

Heute habe ich zum letzten Mal in diesem Jahr mit bloßen Händen in der Erde gewühlt.

Den Garten winterfest gemacht.

Das Ende der Saison eingeläutet.

Blumenzwiebeln in Töpfe gesteckt.

Voller Hoffnung.

Was für ein Sinnbild für den Glauben: Jetzt schon an den nächsten Frühling zu denken.

Denn das Jahr geht weiter. Und vorbei.

Und dann werden die Tulpen, die ich heute versäumte als Zwiebeln zu stecken, nicht blühen.

Das Ende der Saison.

Aber nicht der Hoffnung.

 

Foto: Jonathan Kemper

1 like
Vorheriger Beitrag: Beim PhysiotherapeutenNächster Beitrag: Vor den Herbstferien

Verwandte Beiträge

Auf der Suche nach allem Wahren, Guten & Schönem in diesem und im nächsten Leben.

Instagram

Kalender
Oktober 2023
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!

Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!