Der Stern – ganz praktisch

  • Schreibe heute einen kleinen Brief an dich. Notiere darin eine Sternstunde aus dem vergangenen Jahr. Weiter eine Sternstunde die du dir wünschst und für das Jahr 2021 erhoffst. Öffne und lies diesen Brief in 12 Monaten. 
  • Welchen Sternen folgst du? Was erwartest du wirklich vom Leben? Es stand jedenfalls noch auf keinem Grabstein: „Er wünschte, er hätte mehr Zeit im Büro verbracht.“
  • Stelle dich in einer sternenklaren Nacht unter den Sternenhimmel. Richte dich auf, ändere deine Blickrichtung. Welche Sterne leuchten besonders hell? Spüre die Spannung zwischen deiner Winzigkeit und der Fülle und Weite über dir. Bekommst du eine Ahnung von Unendlichkeit und Ewigkeit? Spüre deinem Körper nach, der sich nach oben hin ausstreckt. 

Wo ist der neugeborene König der Juden? Wir haben seinen Stern aufgehen sehen und sind gekommen, ihn anzubeten.

Matthäus 2,2

Kommentare
4 likes
Vorheriger Beitrag: EngelNächster Beitrag: Der Stern

Verwandte Beiträge

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!


Zusammen ist man weniger allein.
Kalender
Juni 2021
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
Kategorien
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!