Verkosten – Einladung

Nicht das Vielwissen sättigt und befriedigt die Seele, sondern das Verspüren und Verkosten der Dinge von innen her.
– Ignatius von Loyola

 

Was würzt dein Leben?

 

  • Verkoste und schmecke bewusst und in aller Ruhe ein Plätzchen. Oder ein gutes Stück Schokolade. Einen Schluck Wein. Wie fühlt sich der Geschmack an? Gibt es ein inneres Bild dazu? Eine Erinnerung, einen Klang? Eine Geschichte, einen Satz, der in dir lebendig wird? Während du es wahrnimmst: Was ist noch alles da?
  • Für wen magst du kochen? Meine Idee für heute: Suche dir einen Tag im neuen Jahr aus. Schreibe zwei oder drei Menschen, dass du Lust hast, einmal wieder für mehr Leute zu kochen – und biete ihnen an, dich am Tag deiner Wahl zu besuchen.
  • Oder bring heute jemandem einen Apfel mit oder einen Müsliriegel. Oder häng einer Nachbarin ein Weihnachtstütchen mit Plätzchen an die Tür, mit einem kleinen netten Brief.
  • Und vor allem: Erinnere dich heute in allen Dingen, ganz bei dir zu bleiben. Bei dem, was du gerade tust. Nirgendwo anders. Ganz bei dir. Und bei den nächsten fünf Minuten. Weiter musst du eigentlich nicht denken, wenn es gut werden soll.

Hab einen schönen Tag und lass dir schmecken, was du kostest und probierst und verschenkst – und was sich daraus ergibt. Bis morgen!
Deine Irene

FOTO: UNSPLASH / JOANNA KOSINKA
15 likes
Vorheriger Beitrag: VerkostenNächster Beitrag: Sehen lernen

Verwandte Beiträge

Instagram
Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!


Auf der Suche nach allem Wahren, Guten & Schönem in diesem und im nächsten Leben.
Auf der
Kalender
Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!