Schneestürme im Mai

Der Mai geht zu Ende.

Blicke ich zurück auf unseren Familienterminkalender und den beruflichen Kalender fühlt sich das an wie ein Schneesturm.

Dicht.

Ich kann den Weg nicht erkennen.

Viel zu viel.

Nebenher geht kaum noch etwas anderes.

 

Der Juni kommt.

Das neue Blatt ist schon umgeschlagen.

Diese Seite ist kaum gefüllt.

Oder habe ich ihn nur vergessen, aufzufüllen?

Egal.

Der Anblick alleine verschafft mir Ruhe.

Und ein leichtes Herz.

 

Ein Wochenende an der See ist eingetragen.

Eine Hochzeit, auf die wir uns riesig freuen.

Ein paar Feier-Ferientage.

 

Es wird ruhiger.

Mehr meine Zeit.

Freiraum auch zum Schreiben.

Es ist mittlerweile das Sahnehäubchen in meinem Leben geworden.

Es soll kein must-to-do werden.

 

Sondern es soll bleiben, was es ist:

 

Eine große Freude.

 

Foto: unsplash | Regine Tholen

1 like
Vorheriger Beitrag: HerzschmerzNächster Beitrag: Lob und Anerkennung

Verwandte Beiträge

Auf der Suche nach allem Wahren, Guten & Schönem in diesem und im nächsten Leben.

Instagram

Kalender
Juni 2024
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!

Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!