Das größte Geschenk – Einladung

Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.
– Clemens Brentano

Hingabe – was verbindest du mit diesem Wort?

  • Dieses kleine Wörtchen habe ich in diesem Jahr mit mir herumgetragen. Es ist mir zu Beginn des Jahres begegnet und hat mich befallen. Nicht wie ein lästiger Schnupfen, eher wie ein Ohrwurm, etwas, das einem partout nicht mehr aus dem Sinn und Herzen gehen mag und überall mitgeht.
  • Hingabe ist verschwenderisch. Absichtslos. Sie wägt kein Für und Wider. Hingabe hat keine Angst, etwas wegzugeben und dabei selbst zu kurz zu kommen. Ganz im Gegenteil: Was ausschaut wie verlieren, kehrt wie beim Einmaleins als vielfach aufgeladenes Erlebnisbündel zurück.
  • Heute darf dein Herz diese Hingabe üben. Ich helfe dir und erinnere dich gerne an Kleinigkeiten, die dein Leben und das der Menschen um dich herum mit vielfachen Freuden verschönern:
  • Im Sessel sitzen und das Weihnachtsoratorium hören
  • Ans Fenster gehen und jemandem winken
  • Die Lieblingsschokolade verschenken
  • Sich Zeit nehmen und kommen
  • Noch ein Kapitel vorlesen, obwohl die Augen schon zufallen möchten
  • Porridge kochen statt schnell ein Brötchen schmieren
  • Laut singen (unter der Dusche).
  • „Komm her“ und „Essen ist fertig“ und „Macht nichts“ – kann man nie genug sagen
  • Geduldig bleiben und warten, bis das Kind sich selbst angezogen hat
  • im Museum ein Landschaftsbild in Ruhe betrachten
  • „Ich weiß nicht weiter, hilf mir, Herr“ beten
  • Du merkst: Hingabe ist tatsächlich ein bisschen vergesslich. Sie vergisst sich selbst, ist ganz bei dem, was sie tut und bei dem, was sie spricht, bei dem, zu dem sie betet.
  • Hingabe legt ihre ganze Liebe in das, was sie tut. Lege auch du heute deine ganze Liebe in das, was du tust!

Praise to generosity!

Alles Liebe für dich und – auch heute – bis morgen,

deine Irene

FOTO: UNSPLASH: AARON BURDEN
24 likes
Vorheriger Beitrag: Das größte GeschenkNächster Beitrag: Sorgenfrei

Verwandte Beiträge

Instagram
Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!


Auf der Suche nach allem Wahren, Guten & Schönem in diesem und im nächsten Leben.
Auf der
Kalender
Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!