32 – Freiheit

CHRISTUS HAT UNS BEFREIT, DAMIT WIR ENDGÜLTIG FREI SIND.

– GALATER 5,1

  • Wie frei kannst du denken, leben, arbeiten?
  • Wie frei bist du vom Urteil anderer, von eigener Bewertung und Leistung, vom Zwang dich selbst durch eigenes Tun verwirklichen zu müssen?
  • Spürst du Freiheit in dem Gedanken, dass dein Leben mehr ist als das, was du daraus machst, es zu allererst und zuletzt ein Geschenk des liebenden Gottes ist?
  • Was beschneidet heute unsere Freiheit? Ist es die ausufernde Freiheit selbst, die uns unfrei macht? Die vielen Optionen? Die Beliebigkeit? Der Mainstream? Der Egoismus?

FOTO: Franziska Klepper

4 likes
Vorheriger Beitrag: 31 – LernenNächster Beitrag: 33 – Zweifeln

Verwandte Beiträge

Auf der Suche nach allem Wahren, Guten & Schönem in diesem und im nächsten Leben.

Instagram

Kalender
Juni 2024
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!

Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!