Ein Streifen Licht

Bei Freude dachte ich immer an Licht.

Aber Gott ist auch in der Dunkelheit.

In ihr finde ich Schutz.

Zum Kummern.

Zum Weinen, Kauern und Trauern.

Doch ein zarter Streifen Licht ist da.

Unter der Tür.

Er fällt in die Nacht der Seele.

Oder besser: Er dehnt sich aus zu mir.

Hinter der Tür wartet ein warmer, ein lichter Raum.

Noch kann ich die Tür nicht öffnen.

Doch ich habe Kerzen.

Sie gewöhnen meine Augen leise an mehr.

Wecken im Herzen leise die Hoffnung.

Im dunkelsten Dunkel:

Bist du, Gott, Licht für mich.

Wir sitzen im Finstern, aber der HERR ist unser Licht.

Micha 7,8

FOTO: UNSPLASH / DANNY MÜLLER

16 likes
Vorheriger Beitrag: Sorgenfrei – EinladungNächster Beitrag: Ein Streifen Licht – Einladung

Verwandte Beiträge

Instagram
Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!


Auf der Suche nach allem Wahren, Guten & Schönem in diesem und im nächsten Leben.
Auf der
Kalender
Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!