Allein mit Jesus

Jesus erzählt. Dichtet. Spricht. Vom Himmelreich. Bringt Bilder einer fremden Welt. Und spricht doch mitten hinein in mein Leben.
In mein Herz.

Jesus ermutigt. Ich erzähle mein eigenes Leben. Meine Erfolge. Misserfolge. Was gewachsen ist. Und was verdorrt. Ich schreibe von Unfruchtbarkeit. Trockenheit. Von Wachsen. Und Gedeihen.

Jesus bleibt. Und dann bleibe ich auch. Allein mit ihm. Bringe mein Nicht-Verstehen. Zweifel. Ängste. Sorgen. Fragen. Höre auf so zu tun, als ob. Ich werde still. Tauche ein in Gottes Gegenwart. Sie hilft. Sie macht stark. Hier keimt Hoffnung. Und ich erkenne neu, was wirklich wichtig ist.

Ohne Gleichnisse redete er nicht zu den Menschen. Aber wenn er mit seinen Jüngern allein war, erklärte er ihnen alles.

Markus 4,34

  • Wo wünsche ich mir eine Erklärung, Klarheit?

 

5 likes
Vorheriger Beitrag: Schenk dich reich!Nächster Beitrag: Frieden im Sturm
Instagram
Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!


Zusammen ist man weniger allein.
Kalender
Oktober 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!