Harmonie

Haben sich Maria und Josef gestritten, als sie in Bethlehem ankamen? 

Ganz bestimmt lagen die Nerven blank, als sie von Tür zu Tür gingen und keine Schlafgelegenheit fanden. 

Sie waren tagelang gereist und nun das! 

Fragte Maria Josef, warum er kein Zimmer reserviert hatte? 

Machte Josef ihr Vorwürfe, dass sie nicht früher abgereist waren? 

Vielleicht setzten bei Maria schon die Wehen ein?

Die beiden waren selbst noch halbe Kinder und versuchten in einer völlig fremden Umgebung ihr erstes Kind durchzubringen. 

Manches an Weihnachten läuft nicht harmonisch ab – damals wie heute. 

Doch selbst, wenn manches schief läuft, kann doch alles gut werden. 

Sicher vergaßen Maria und Josef allen Ärger, als sie nach allen Mühen endlich Jesus im Arm hielten und in ansahen. 

Wenn Gott in unserer Mitte ist, wird es mehr als harmonisch. 

Es wird herrlich.

2 likes
Vorheriger Beitrag: Harmonie – ganz praktischNächster Beitrag: Familie – ganz praktisch

Verwandte Beiträge

Instagram
Newsletter

Du möchtest von Zeit zu Zeit per Mail ein paar Denkanstösse erhalten? Dann melde Dich hier für den Newsletter an! Einfach Mailadresse eintragen und absenden. Vielen Dank für Dein geschätztes Interesse!


Zusammen ist man weniger allein.
Kalender
Juni 2022
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
RSS-Feed

Hast Du einen RSS-Reader – zum Beispiel als Erweiterung oder Plugin in Deinem Web-Browser – installiert?

Um aktuell über Änderungen auf dieser Website informiert zu sein, kannst Du hier den RSS-Feed abonnieren. Vielen Dank!